Multi-Prozessing

Mit ComfortNet® können Sie mehrere Aktionen zeitgleich erledigen, ohne mehrere Browser-Fenster öffnen zu müssen.




Ein Browser zeigt eine Webseite an. So war es immer und so scheint es wohl auch immer zu bleiben. Benötigt man eine weitere Instanz, öffnet man ein neues Register und hat somit zwei Browserfenster. Das hat sich so eingebürgert, weil es ganz einfach funktioniert.


Da ComfortNet® jedoch mit Fenstern arbeitet, kann man sich das öffnen weiterer Register im Browser sparen. Bei Bedarf öffnet ComfortNet® einfach ein Fenster innerhalb des aktuellen Browser-Registers.


Zunächst erscheint das belanglos, da man annehmen könnte, dass es im Prinzip keinen Unterschied macht, ob zwei Browser-Register oder zwei Fenster innerhalb eines Registers geöffnet wurden, doch das täuscht:


Genau diese Überlegungen sind es, die heutige Betriebssysteme durch die Bank fensterorientiert arbeiten lassen. Warum nicht auch Webseiten?

Fenster­ba­sier­te Ober­flä­che
Unabhän­gig vom End­ge­rät
© 2005-2019 Manfred Zink Software-Entwicklung, Berlin
Impressum | Datenschutz | Download